/* */
Hire Button Image
         Bestellformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Titel (Pflichtfeld)

Anzahl (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte den angezeigten Code in das darunterliegende Feld eintragen und auf "senden" klicken:
captcha

Michael Köhlmeier – Die Nacht der Diplomaten

 

Von einem bemerkenswerten Gespräch zwischen Henry Kissinger und Tschou En-lai

Michael Köhlmeier, den österreichischen Schriftsteller vorzustellen, ist unnötig – die zahlreichen Romane, Erzählungen, Hörspiele, und letztendlich auch die vielen Auszeichnungen und Preise sprechen für sich. Umso mehr freut es mich, dass ich eine seiner Erzählungen als Erstausgabe veröffentlichen konnte. Das Treffen des damaligen Sicherheitsberaters von US-Präsident Nixon, Henry Kissinger mit dem damaligen chinesischen Außenminister Tschou En-lai nimmt Köhlmeier zum Anlass für seine Fabulierkunst: Die Unterhaltung in der letzten Nacht des Treffens beider Diplomaten ist vielschichtig und nicht ohne Risiko; Kissinger benutzt deshalb eine Fabel als ein Mittel der Diplomatie, die er Tschou En-lai erzählt. Durch beiderseitige Entgegnungen und Ergänzungen kommen immer neue Varianten zustande; mit unerwarteten Wendungen, die sich die beiden Politiker in spielerischen, diplomatischen Schachzügen zuwerfen, um der Eindeutigkeit möglicher Absichten geschickt zu entkommen.

Ein amüsantes Lehrstück in Diplomatie des großen Erzählers Michael Köhlmeier.            

Svato Zapletal

 

Das Buch erscheint in einer Gesamtauflage von 55 Exemplaren, wovon 51 Exemplare in den Handel gelangen. Mit elf farbigen Linolschnitten.
48 Seiten, zweifarbiger Text aus der Baskerville; Typografie und Gestaltung von mir. Bindung Atelier Krupka.
76. Buch des Svato Verlages, Hamburg 2019.

 

Ausgabe LA – Luxusausgabe – 15 Exemplare, römisch nummeriert von I bis XV, sind auf Bütten gedruckt (handgeschöpftes 200 g Bütten von Atelier Krupka mit dem Wasserzeichen des Svato Verlages). Dieser Ausgabe liegen eine Zusatzgrafik und einige Zeichnungen, sowie eine der Linolplatten bei. Alle Grafiken im Blatt signiert und nummeriert. Rot bedruckter Franzband in grauem Oasenziegenleder, mit Prägung. 32 x 22,5 cm, Buchblock berauft. In einer farbig gestalteten Kassette.

Ausgabe NA – Normalausgabe – 40 Exemplare, arabisch nummeriert von 1 bis 40, sind auf 175 g Colorplan Papier gedruckt. Einband in hellgrauem Leinen, rot bedruckt, mit Prägung. 31 x 22 cm, in einem Pappschuber.

 

Auslieferung ab 15. Oktober 2019
Subskriptionspreis bis zum 1. November 2019
(s. Preisliste “Lieferbare Bücher”)

Wie immer, empfehle ich bei der Luxusausgabe eine telefonische Bestellung, per Mail oder über das Bestellformular im Menü auf dieser website.

Sie können das Buch auch an meinem Stand bei der diesjährigen
Frankfurter Buchmesse abholen: Halle 4.1 L 21 // 16. bis 20. Oktober 2019